Die Übungsleiter stellen sich vor...

Karolina Billing

Text und Bild folgt

Gruppe I (ab 3,5 Jahren) - Kreativer Kindertanz

 

Spielerisch Bewegung, Koordination, Kreativität und Musikalität der Kinder schulen. Das bietet der Kreative Kindertanz. Eine tänzerische Früherziehung für Kinder ab 3,5 Jahren. In diesem Alter haben Kinder eine sehr lebhafte Phantasie und keine Mühe damit, diese durch Tanz auszudrücken. Der kreative Kindertanz gibt hierfür Anleitungen und Impulse, um der Experimentierfreude freien Lauf zu lassen.

 

Gruppe II (ab 5 Jahren) - Modern Dance Kids

 

Der Kurs richtet sich an Interessierte ab 5 Jahren.

Die Kinder bekommen die Gelegenheit die Vielseitigkeit der tänzerischen Bewegung zu erlernen und anzuwenden. Ballettübungen, Elemente des Modernen Kindertanzes und Grundelemente des Modern Dance fließen hier mit ein. Der natürliche Bewegungsdrang der Kinder und deren Kreativität werden aufgegriffen und in einfachen Übungen genutzt, um Körperhaltung, Motorik und Raumorientierung zu schulen. Auf diese Weise werden schon kleine, tänzerische Choreographien erarbeitet.

 

Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern stärkt den gesamten Bewegungsapparat. 

Es fördert die Kondition und das eigene Körpergefühl verbessert sich.

Dabei liegt das Augenmerk vor allem auf der fetzigen Musik und coolen Choreos.