Die Übungsleiter stellen sich vor...

Ingrid Stadler

Ich bin seit 2010 Mitglied im Sportverein Prutting. Anfangs stand ich noch unter den Übenden und seit 2012 habe ich die Seite gewechselt und gebe Stunden in der Funktionsgymnastik. Seit 2014 besitze ich die Übungsleiter-C Lizenz Breitensport und seit 2016 die Übungsleiter-B Lizenz in der Prävention.

 

Irgendein Teil von mir ist meistens in Bewegung. Man trifft mich gerne zu Fuß oder auf dem Radl an.

 

Meine Motivation ist es, meine Teilnehmerinnen über Jahre hinweg gut anzuleiten und mit den neuesten gesundheitssportlichen Erkenntnissen zu begleiten, damit die Freude an der Bewegung erhalten bleibt und sie sich bis ins hohe Alter fit und wohl fühlen.

 

Ingrid Reitmaier

Ich bin seit 1992 aktives Mitglied im Sportverein Prutting. Als Übungsleiterin für die Gymnastik stehe ich dem Verein seit 2009 zur Verfügung.

 

Mich begeistert es immer wieder aufs Neue wie unsere Teilnehmerinnen Woche für Woche voller Freude und voll motiviert zu uns in die Stunden kommen um sich fit und beweglich zu halten.

 

Mein Ziel ist es, meine Teilnehmerinnen so gut wie möglich darin zu unterstützen weiterhin einen sportlich, aktiven Lebensstil zu führen.

 

Selbst bin ich im Sommer  wie im Winter  in den Bergen zugegen. Ich bin eine leidenschaftliche Berggeherin und Tourenskifahrerin. Ohne Ski- oder Wanderstöcke fühle ich mich nicht komplett.

 

Birgit Schmidt

Mein Name ist Birgit Schmidt. Bevor ich 1990 nach Bayern zog, war ich von 1985 - 1990 im Kinder- und Jugendsport beim SV Paderborn tätig.

 

Seit 1998 habe ich mich dem Seniorensport verschrieben. Hierbei bilde ich mich regelmäßig weiter um immer neue Impulse in meine Kurse einfließen zu lassen.

 

In meiner Freizeit kann ich mich auch nicht still halten und muss immer in Bewegung sein. 



Was wir machen...

Funktionsgymnastik:

 

Laut Wikipedia ist die Funktionsgymnastik ganz lapidar beschrieben eine Gymnastik zur Stärkung der Rumpfmuskulatur und Körperhaltung.

 

Klingt irgendwie langweilig, ist es aber nicht! Denn in der Praxis sieht es so aus, dass wir in den Übungsstunden vielfältige Mobilisations- und Kräftigungsübungen trainieren. Beweglichkeits- und Dehnübungen kommen nicht zu kurz und werden oftmals mit teilweise sehr vergnüglichen Koordinations- und Gleichgewichtsübungen ergänzt.

 

Uns Übungsleiterinnen liegt das Wohlbefinden unserer Gruppe sehr am Herzen. Deshalb achten wir in unseren Stunden auch sehr darauf, dass die Gelenke, Sehnen und Bänder unserer Teilnehmerinnen nicht übermäßig belastet und gedehnt werden. Unser Ziel ist es, Ihnen mit unseren Übungen ein kräftiges und stabiles Körpergefühl zu verschaffen und dieses zu erhalten, damit Sie sich fit für Ihren Lebensalltag fühlen.

 

Gerne nutzen wir die „klassischen“ Gymnastikgeräte wie Pezziball, die kleineren Redondobälle, Therabänder und Hanteln. Abwechslung bringen die Stunden mit den Brasils und Bases, mit denen wir gezielt die Tiefenmuskulatur ansprechen.

 

Na, neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einfach ganz unverbindlich bei uns vorbei. Wir treffen uns immer montags (an Schultagen) von 19.00 bis 20:00 Uhr in der Schulsporthalle im Gymnastikraum.

 

Wir freuen uns auf Sie!